Privatstall

Die Einstellpferde sind in hellen, geräumigen Boxen, teilweise mit Fenster ins Freie untergebracht. Von der breiten Stallgasse aus gelangt man direkt in die angeschlossene Reithalle.

Die Privatpferde kommen sowohl in der warmen Jahreszeit (große Graskoppeln) als auch im Winter (Winterkoppel mit Fütterungen) in größeren oder kleineren Gruppen auf die Koppel!

Im Einstellpreis enthalten ist:
* tägliches ausmisten
* Rauhfutter (Heu, Trockensilage, Stroh)
* Kraftfutter (Pellets - Pegus Classic, Hafer)
* Koppelgang (nach Witterung)
* Anlagenbenützung